Publikationen

Menschliches Verhalten im Evakuierungsfall

Wie verhalten sich Menschen in Gefahrensituationen in Gebäuden, wie erreicht eine Alarmierung die betroffenen Menschen und was ist dabei zu beachten? Dieser Artikel basiert auf einer Literaturrecherche und versucht, auf 5 Seiten das Thema nachvollziehbar zusammenzufassen und konkrete Hilfe bei der Auswahl der Alarmierungsart zu bieten.

Autor: Michael Köhler
Erschienen im: s+s report 2/2020
Link zum s+s-report

Link zum Artikel „Menschliches Verhalten im Evakuierungsfall“

Menschliches Verhalten im Evakuierungsfall

Der Faktor „Mensch“ im Brandschutzkonzept: Wie verhalten sich Menschen in Gefahrensituationen?
Wie erreicht sie eine Alarmierung?

Autor: Michael Köhler
Erschienen im: PROTECTOR 6/2020
https://www.sicherheit.info/

Link zum Artikel

Leitlinien der Alarmierung

Ein konstruktiver Kommentar zum Merkblatt „Elektroakustische Alarmierungseinrichtungen“ des ZVEI.

Dieser Artikel ist als konstruktive Kritik im Detail an einem hervorragend gelungenen Leitfaden zu
verstehen.

Autor: Michael Köhler
Erschienen im: PROTECTOR 4/2020
https://www.sicherheit.info/

Link zum Artikel

Leitfaden für die Erstellung von Brandschutzkonzepten

Wie evakuiere ich richtig?
Ein Papier des BHE-Fachausschusses Sprachalarm

Dieser Leitfaden richtet sich an die Ersteller von Brandschutzkonzepten, Sachverständige des bau-
lichen Brandschutzes, Architekten oder Bauherren, die direkt oder indirekt mit dem Brandschutz-
konzept eines Gebäudes befasst sind.
Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Auswirkungen unterschiedlicher Alarmierungsarten (Sprachalarmierung, Signalalarmierung) auf die Evakuierung.

Dieses Papier gibt Hilfestellung und benennt die nationalen und internationalen Quellen, die Basis für dieses Papier sind. Im Literaturverzeichnis sind alle Quellen aufgeführt.

Autoren: u.a. Michael Köhler
Erschienen beim: BHE 02/2019
https://www.bhe.e/

Link zum Artikel